- Bildquelle: dpa/WENN.com/Brian To © dpa/WENN.com/Brian To

Ob "Fifty Shades of Grey" dem Hype um Jamie Dornan (32) den entscheidenden Kick gegeben hat oder nicht: Fakt ist, dass der Schauspieler seinen Kollegen Benedict Cumberbatch (38) auf Rang zwei verwiesen hat. Das nicht etwa bei einer Umfrage, bei der es sich bloß um die Insel drehte. Nein, Jamie ist "Sexiest Man of the World"! 80.000 Leser des Magazins "Glamour" kamen zu diesem erstaunlichen Ergebnis – schließlich galt zuletzt der "Sherlock"-Star als derjenige Über-Brite, dem kein Frauenherz des Planeten widerstehen kann. Ein weiterer Schauspieler folgt auf Platz drei: Tom Hiddleston (33), ebenfalls Engländer und ausgestattet mit diesem Blick, der Eisberge schmelzen lässt.

Der ewige "Twilight"-Hottie Robert Pattinson (28) schafft es auf Platz vier der diesjährigen Liste gefolgt von den Schauspielkollegen Henry Cavill (31) und Theo James (30). Natürlich hätte bis hierhin kein echter "1D"-Fan zustimmen können. Bei Ansicht von Platz sieben erst recht nicht: "Fifty Shades of Grey" hin oder her – was hat bloß Frauenschwarm Harry Styles (20) so weit hinter Jamie Dornan verschlagen? Jamie Campbell Bower (26), Jared Leto (43) und Pharrell Williams (41) machen die Top-Ten der männlichen Sexbomben komplett. Dass es Leto mit seinen 43 Jahren in diesen exquisiten Kreis geschafft hat, darf still und abgeklärt als Triumph des Alters gefeiert werden.

Ohnehin bleibt festzuhalten: Solche Listen sind nun mal Geschmackssache. Als Beweis soll Chris Hemsworth (31) dienen. Er wurde zuletzt vom "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive 2014" gekürt. Auf der vorliegenden Liste landet er satte zwölf Plätze hinter "Fifty Shades of Grey" -Star Jamie Dornan gerade mal auf Platz dreizehn.