- Bildquelle: WENN.com © WENN.com

Es hat schon etwas Paradoxes, was da gerade um "Fifty Shades of Grey" -Darsteller Jamie Dornan (33) abgeht. Eigentlich arbeitet der Brite weiter daran, den S/M-Film, der ihn zum Weltstar gemacht hat, möglichst weit in den Hintergrund zu rücken. Mit Filmen wie dem Weltkriegs-Drama "Anthropoid" will der Schauspieler zeigen, dass er als Hauptdarsteller mehr drauf hat, als Frauen zu verführen. Nun berichtet allerdings das "Star Magazine" darüber, dass Jamie es während des Drehs in Prag ordentlich mit anderen Damen krachen lässt.

Der "Fifty Shades of Grey"-Star soll sich demnach bei einem Ausflug ins Nachtleben Prags in der "M1 Lounge" von den anstrengenden Dreharbeiten erholt haben. "Nachdem er für ein Foto mit einer Blondine posiert hatte, küsste er sie auf die Wange, während sie sein Haar zerzauste." Zur Erinnerung: Jamie Dornan ist mit Amelia Warner (33) verheiratet und hat mit seiner Liebsten ein Kind. Zuletzt war immer mal wieder die Rede davon gewesen, dass Amelia der neue Status ihres Mannes als Sexsymbol gegen den Stricht geht. Insofern wird sie nicht gerne hören, was eine Quelle des Magazins beobachtet haben will.

Kurze Zeit nach dem innigen Foto sei Jamie Dornan sogar mit einem Flirt-Spruch auf Tuchfühlung gegangen: "Er fragte ein anderes Mädchen: Wie sagt man 'Du hast wunderschöne Augen' auf tschechisch?" Daraufhin habe sich die Lady an ihn gelehnt und ihre Antwort in sein Ohr geflüstert. Vielleicht wird es einfach Zeit, dass die Dreharbeiten zu " Fifty Shades of Grey 2" losgehen. Dann dürfte sich die Lust auf nicht-kamerabezogene Flirtanwandlungen gewiss wieder in Grenzen halten.