- Bildquelle: Instagram/thomashayo © Instagram/thomashayo

Die "Germany’s next Topmodel 2016"-Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky (48) wissen: Nach den "Grammys 2016" ist vor der After-Show-Party. Da hilft es natürlich, so gut vernetzt zu sein wie Art-Director Hayo, der seit Jahren an der Seite von Model-Mama Heidi Klum (42) nach Deutschlands schönsten Nachwuchsmodels sucht. Auch die Erfahrung des international erfolgreichen Modedesigners dürfte nicht schaden. So konnten die beiden Juroren auf der Party von Musikgröße Mark Ronson (40) mitfeiern und den einen oder anderen Superstar treffen.

"Gaga und die Jungs! Gute Zeiten bei Marks Grammy Party", schreibt Thomas Hayo auf Instagram zum gemeinsamen Foto mit seinem Jury-Kollegen und Lady Gaga (29). Neben den beiden "Germany’s next Topmodel 2016"-Profis und der extravaganten Sängerin ist Regisseur Jonas Akerlund (50) zu sehen. Während Hayo sich für einen Stilmix aus elegantem Sakko und cooler Basecap entschieden hat, trägt der Designer ein schlichtes schwarzes T-Shirt. Lady Gaga hingegen glänzt auch auf der "Grammy"-Party mit ihrem David-Bowie-Look.

Heidi Klums langjähriger Weggefährte Thomas Hayo zeigt darüber hinaus auf Instagram seine guten Manieren. Gastgeber Mark Ronson gratuliert er zu dessen "Grammy" für die Aufnahme des Jahres. Zusammen mit Bruno Mars wurde der Musikproduzent für den Song "Uptown Funk" ausgezeichnet. Für gute Stimmung auf der After-Show-Party war also gesorgt.

Designer und "Germany’s next Topmodel 2016"-Neuling Michael Michalsky hatte seine Vorfreude auf das Treffen mit Lady Gaga schon am Nachmittag per Instagram dokumentiert. Mehrere Fotos der Popdiva postete der kreative Kopf und schrieb dazu: "Sehe dich heute Abend". Auch ein alter Hase im Geschäft kann angesichts solch eines Megapromis gar nicht anders, als begeistert zu sein. Auf dem Party-Foto ist die Coolness des gebürtigen Göttingers dann wieder voll zurück.