Stars

Zuwachs für den Cast

"Glee"-Star Matthew Morrison bekommt eine Rolle in "Grey's Anatomy"

29.03.2017 08:09 Uhr

Die 13. Staffel von "Grey's Anatomy" startet heute offiziell auch in Deutschland. Darin bekommt der aus "Glee" bekannte Schauspieler Matthew Morrison eine Rolle. Und er wird sogar mit einer bekannten Figur aus "Grey's Anatomy" eng in Verbindung stehen!

Das Magazin Entertainment Weekly spekuliert, dass Morrison vor allem zum Schluss der 13. Staffel auftreten soll. Weiterhin wird vermutet, dass er den Ehemann von Jo Wilson (Camilla Luddington) sein könnte.

Denn: Ende der 12. Staffel von "Grey's Anatomy" wird bekannt, dass sich Jo Wilson sträubt, Alex Karev zu heiraten, weil sie bereits in einer Ehe war. Ihr damaliger Partner hat sie misshandelt, inzwischen hat sie diesen verlassen. Sie hofft, dass er sie nie finden würde, weil er sich geweigert hat, sich scheiden zu lassen.

Laut Executive Producer Debbie Allen besteht eibe große Chance, dass eben jener Ex in "Grey's Anatomy" auftaucht. Sein Erscheinen würde die Möglichkeit anbieten, aufzuarbeiten, was vorgefallen ist. Gut möglich also, dass wir Matthew Morrison schon bald in der Ärzteserie sehen!