- Bildquelle: Facebook/GreysAnatomy © Facebook/GreysAnatomy

Neben Meredith und Derek gelten Alex und Jo alias Justin Chambers (44) und Camilla Luddington (31) als das neue Traumpaar bei "Grey's Anatomy". Fans der Serie hoffen, dass die beiden im Laufe der Staffel 11 vor den Traualtar treten. Gibt es Hoffnungen auf eine Hochzeit? "Zusammen sind sie so chaotisch, aber das ist jedes Paar in der Show", erklärt Camilla im Gespräch mit "The Hollywood Reporter". "Sie funktionieren gut und ich denke, sie wachsen beiden an ihrer Beziehung." Klingt so, als wäre eine Heirat tatsächlich denkbar.

Während Jo im Laufe der Staffel 11 von "Grey's Anatomy" immer mehr aus sich herauskommt und es wagt, ihre Meinung zu sagen, ist Alex ein wirklich unterstützender Freund geworden, erklärt Camilla Luddington weiter. Das kann ihr Kollege Justin Chambers nur unterschreiben. "Er mag sie wirklich sehr. Vielleicht sehen wir sie häufiger in häuslichen Situationen und im typischen Alltagstrott einer Beziehung", so der Alex Karev-Drasteller. "Ich denke, sie ergänzen sich."

Doch bevor die Hochzeitsglocken für Jo und Alex bei "Grey's Anatomy" läuten werden, muss die junge Ärztin zunächst wohl die enge Freundschaft von Meredith, gespielt von Ellen Pompeo (45) und Alex, akzeptieren. Für Justin Chambers sei diese Freundschaft ein tolles Ereignis. "Es ist großartig, diese Seite von Alex zu sehen", erklärt er. Dank Meredith sei er rücksichtsvoller, Eigenschaften, die ihn stark an George aka T. R. Knight (41) erinnern würden. "Es ist eine nette Veränderung", so der Kinderchirurg aus Staffel 11.

>>> Alle Infos zu "Grey's Anatomy" findet ihr hier