- Bildquelle: dpa © dpa

Heino (74) ist seit vielen Jahren ein bekannter Schlagersänger. Anfang dieses Jahres nahm er allerdings zahlreiche Cover-Songs von bekannten Pop- und Rocksongs für sein Album "Mit freundlichen Grüßen" auf und hatte damit großen Erfolg. Damit ist jedoch noch lange nicht Schluss, denkt sich der Schlagerstar und setzt doch glatt noch einen oben drauf: Am 18. Oktober 2013 erscheint die Deluxe-Edition seines neuen Albums mit dem Titel "Mit freundlichen Grüßen – Jetzt erst recht" bei Starwatch Entertainment .

Zwar gab es anscheinend ein paar Künstler, welche die Cover-Versionen von Heino nicht so prickelnd fanden, aber das scheint dem 74-Jährigen ziemlich egal zu sein. Bei "Rammstein" kam der Schlagerstar jedenfalls ganz gut an: Auf dem Metal-Festival "Wacken" trat der Sänger gemeinsam mit der Band auf. Auf der Neuauflage des Albums sind nun insgesamt sechs neue Lieder enthalten. So covert der Gesangsspezialist Songs wie "Polizisten" von "Extrabreit", "Cro"'s "Einmal um die Welt", "Kapitulation" von "Tocotronic" und "Lila Wolken" von "Marteria, Yasha und Miss Platnum".

Ob Heinos neues Album "Mit freundlichen Grüßen – Jetzt erst recht" auch wieder so wie eine Bombe bei seinen Fans einschlägt, bleibt noch abzuwarten. Immerhin brachte ihm sein erstes Album dieser Art die erste Nummer-1-Platzierung in den deutschen Charts in seiner bisherigen Karriere.

>> Videos und News zu Heino gibt's auch auf ampya.com