- Bildquelle: Facebook/HowIMetYourMotherCBS © Facebook/HowIMetYourMotherCBS

In den USA müssen "How I Met Your Mother"-Fans bereits seit Ende März ohne neue Geschichten aus dem Leben von "Ted Mosby", "Marshall Eriksen", "Robin Scherbatsky", "Barney Stinson" und "Lily Aldrin" auskommen – dort wurde die letzte Folge von Staffel 9 schon längst ausgestrahlt. Deutsche Anhänger der erfolgreichen Sitcom ereilt nun bald dasselbe Schicksal: Hierzulande zeigt ProSieben am 27. August das große Finale der ewigen Liebessuche von "Ted" alias Josh Radnor (39).

"Schneller zum Höhepunkt: Das HIMYM-Finale steigt schon am Mittwoch, 27. August", hieß es am Mittwoch auf der Facebook-Seite von ProSieben. Allen Fans von "How I Met Your Mother" wird der Abschied von ihren Serienlieblingen allerdings mit einem besonderen Finalevent versüßt. ProSieben hat die letzten drei Folgen von Staffel 9 zu einem großen Special zusammengelegt. Eigentlich sollte das Finale von "How I Met Your Mother" erst Anfang September ausgestrahlt werden.

Ganz endgültig ist der Abschied von Josh Radnor, Cobie Smulders (32), Neil Patrick Harris (41), Jason Segel (34) und Alyson Hannigan (40) trotz der letzten Folge von Staffel 9 natürlich nicht. Am 3. September zeigt ProSieben noch ein "Best of" von "How I Met Your Mother", mit dem sich die Fans über den Abschied hinwegtrösten können. Sechs der denkwürdigsten HIMYM-Folgen werden das Zwerchfell noch einmal erschüttern. Zudem werden natürlich noch alte Episoden werktags und am Wochenende im Nachmittagsprogramm gezeigt.

Ein Gutes hat das Finale von " How I Met Your Mother " auf ProSieben für die deutschen Fans allerdings. So müssen sie endlich nicht mehr übervorsichtig allen Spoilern zum Finale von Staffel 9 aus dem Weg gehen, die im Internet lauern. Ob den deutschen HIMYM-Anhängern das Ende der Geschichte von "Ted Mosby" gefallen wird?