- Bildquelle: dpa © dpa

Das Liebes-Aus von Joelina Drews (21) und Marc Aurel kam für viele wenig überraschend. Das letzte Mal ließen sie sich gemeinsam bei einer Halloween-Party von Natascha Ochsenknecht (52) gemeinsam blicken und danach machten Spekulationen die Runde, dass Marc mit einer anderen anbandle. Gegenüber "Bild" bestätigte die Sängerin nun die Trennungsgerüchte und sprach offen ihren Gemütszustand: "Ich bin glücklicher Single!" Bezüglich des Trennungsgrundes hüllte sie sich jedoch in Schweigen.

Einen anderen Mann gebe es hingegen nicht in ihrem Leben. Joelina Drews ginge es jetzt vorerst darum, ihre Karriere voranzutreiben und musikalisch durchzustarten. Dabei stehen ihr natürlich auch ihre Eltern liebevoll zur Seite. "Mein Vater unterstützt mich immer. Meine Eltern sind für mich ein Anker. Wenn es mir nicht gut geht, sagt er mir: 'Lass den Kopf nicht hängen. Du musst immer weitermachen.'"

Die Fans sind sicherlich trotzdem bestürzt, galten die beiden doch als eines der süßesten Promi-Pärchen. Doch aufmerksame Anhänger sahen das Unheil kommen. Erst vor wenigen Tagen munkelten diverse Online-Medien, dass Marc Aurel angeblich Jessica Paszka (26) nähergekommen sei. Die beiden präsentierten sich auf Snapchat ungewohnt innig, sangen Songs und schmusten auf der Couch. Und auch diverse emotionale Posts von Joelina Drews kündigten eine Trennung an. So schrieb sie auf Instagram etwa zu einem Foto: "Manchmal musst du dein eigener Held sein und dein eigenes kleines Herz beschützen. Weil manchmal können die Menschen, ohne die du nicht leben kannst, sehr wohl ohne dich leben."