- Bildquelle: WENN.com, dpa © WENN.com, dpa

Scooter Braun (32) war von der Freundschaft zwischen Justin Bieber (20) und Lil Twist (21) angeblich nie sonderlich begeistert. Der Manager soll befürchtet haben, dass der junge Rapper schlechten Einfluss auf seinen Schützling hat. Nicht ganz zu unrecht, schließlich ist Lil Twist in den einen oder anderen Skandal von Biebs mit involviert gewesen.

Sein Mentor Lil Wayne (31) nahm Scooter Braun diese Haltung offenbar dennoch übel, in einem nun veröffentlichten Clip holt er zum Gegenschlag aus: Er beschuldigt den Manager von Justin Bieber, schlecht über Lil Twist gesprochen zu haben. Mit allerlei derben Beschimpfungen fordert er Braun zudem auf, zu ihm persönlich zu kommen, falls er ein Problem mit seinem Schützling habe.

Auf Instagram und Twitter schwiegen sich Scooter Braun sowie Justin Bieber bisher über den Diss aus. Die beiden amüsierten sich stattdessen lieber am Wochenende gemeinsam mit Usher (35) auf einer Hochzeit: Scooters Bruder Adam lud nach seiner Trauung zum großen Fest, wie Bilder auf dem Instagram zeigen.