- Bildquelle: Instagram/justintimberlake © Instagram/justintimberlake

Das berichtet ein Bekannter von Justin Timberlake (34) und Jessica Biel (33) wenige Wochen vor Weihnachten dem Portal "E! News". "Sie haben Santa getroffen", so die Quelle fröhlich. Bilder von dem kleinen Silas auf dem Schoß des Weihnachtsmanns haben seine Eltern zwar noch nicht öffentlich gemacht, den niedlichen Moment werden die beiden aber mit Sicherheit für die Ewigkeit festgehalten haben. Und vielleicht macht das Paar seinen Fans ja noch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk und teilt ein paar süße X-Mas-Schnappschüsse von Baby Silas.

Nicht nur an Weihnachten genießt die kleine Familie das Leben in vollen Zügen. In der Show seines Kumpels Jimmy Fallon (41) erklärte Justin Timberlake auf äußerst rührende Art und Weise, wie sehr er das Vatersein liebt. "Es ist die wahnsinnigste, schönste, unglaublichste Sache, die einem je passieren kann", schwärmte er. Im Gespräch mit dem "People"-Magazin scherzte der "My Love"-Sänger zudem, er habe selten so wenig geschlafen und sich noch nie mit so vielen vollen Windeln beschäftigt – und dabei so viel Spaß gehabt.

Auch Jessica Biel schwärmt in den höchsten Tönen von ihrem Baby. Auch wenn sie zugeben muss, dass es nicht immer einfach ist mit dem kleinen Sohnemann. "Er ist wundervoll. Er ist eine Freude, es ist eine großartige, tolle Erfahrung. Aber es ist auch unglaublich hart. Es ist der härteste Job auf der Welt", erklärte sie in der "Today Show". "Und ich war meiner eigenen Mutter noch nie dankbarer. Ich muss sie gleich mal anrufen und ihr einfach Danke sagen. Was man alles für sein Kind tun muss … Es ist eine große Verantwortung, aber auch das Schönste auf der Welt."