- Bildquelle: dpa © dpa

In den letzten Monaten rankten sich viele Gerüchte um die Ehe von "Lara Croft: Tomb Raider"-Darstellerin Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (52). Von Affären, endlosen Streitigkeiten und massiven Eheproblemen war immer wieder die Rede, nun berichtet das US-Magazin "Life & Style" erneut, dass die beiden Schauspieler nicht mehr zusammen sind. Doch was sind die Gründe für die angebliche Trennung?

Die Zeitschrift berichtet von "schockierenden Details", die sie enthüllen wolle – darunter der heftige Gewichtsverlust von Angelina Jolie und dass sie den Informationen des Blatts nach schon von Ehemann Brad Pitt getrennt lebt. "Die Beziehung hat sich in vernichtende Blicke und steinernes Schweigen aufgelöst. Brad fühlt, dass die fast zweijährige Ehe nicht mehr zu retten ist", berichtet eine Quelle exklusiv im Magazin. Zwar sind der "Lara Croft: Tomb Raider"-Star und Pitt schon über elf Jahre zusammen, geheiratet hatte sie allerdings erst im Sommer 2014. Doch trotz der langen Jahre Seite an Seite und der gemeinsamen Kinder ist die Ehe der beiden laut vieler Promi-Experten mittlerweile angeblich am Ende.

Ein Problem von Brangelina soll ein hausgemachtes sein. So berichtete im vergangenen Monat die "In Touch Weekly", dass Angelina Jolie eifersüchtig auf die französische Schauspielerin Marion Cotillard (40) sei, die im Film "Allied" an der Seite ihres Ehemanns zu sehen sein wird. "Sie denkt, dass seitdem sie einst Brads Co-Star war und sie ihn trotz seiner Ehefrau verführte, ihr das Gleiche passieren wird", erklärt ein Insider in Bezug auf Jolie. Vielleicht wird die schöne Schauspielerin nun einige Jahre später doch genau das erleiden müssen, was sie einst Kollegin Jennifer Aniston angetan hat, so die These. Bislang sind die Gerüchte noch nicht von den Betroffenen kommentiert worden.