- Bildquelle: WENN.com/Uta Konopka © WENN.com/Uta Konopka

Am Freitag geht "Let's Dance 2014" in die zweite Runde: Erneut heißt es für die neun verbliebenen Kandidaten, Vollgas zu geben und ihren Tanz perfekt zu präsentieren. In der ersten Runde tanzten Larissa Marolt (21) und Massimo Sinató (33) den Cha Cha Cha zu "Hard Out Here" – und überraschten damit nicht nur Joachim Llambi (49).

In der kommenden Sendung von "Let's Dance 2014" werden sich Larissa Marolt und Massimo dem neuen Tanz "Contemporary" stellen – und diesen zu Alicia Keys' Song "Girl On Fire" präsentieren. Neben Larissa Marolt wagen sich auch Cindy Berger (66) und Dirk Moritz (34) mit ihren professionellen Tanzbegleitungen an den neuen Tanz heran.

Model Lilly Becker (37), Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko (36), "Let's Dance 2014"-Favorit Alexander Klaws (30) und Ex-Freistil-Wringer Alexander Leipold (44) tanzen am Freitagabend den Jive. Reality-TV-Star Carmen Geiss (48) und Schlagersänger Bernhard Brink (61) wollen indes mit einem langsamen Tanz punkten – sie performen einen Slowfox auf der " Let's Dance 2014 "-Bühne.