- Bildquelle: dpa © dpa

Nach dem Sieg bei "Let's Dance 2014" nutzen Alexander Klaws (30) und Isabel Edvardsson ihre neu gewonnen Freizeit um zahlreiche Termine wahrzunehmen. "Einen lieben Gruß an euch alle! Heute wieder viel unterwegs zu Meetings, arbeiten etc.", schrieb die Tanzpartnerin des "DSDS-Stars daher gestern an ihre Fans auf Facebook. Dazu postete die hübsche Blondine einen Schnappschuss von sich aus dem Auto. "Nicht so glamourös wie bei 'Let's Dance', aber das muss auch mal sein", kommentiert sie das Bild.

Dass sie nach dem Finale von "Let's Dance 2014" nicht mehr so viel Zeit mit Alexander Klaws verbringen kann, bedauert Isabel Edvarsson anscheinend: "Ich vermisse das 'Let's Dance'-Training sehr", ließ sie ihre Facebook-Fans wissen. "Und heute wollte ich eigentlich zu Aladdin fahren und Falafel essen", berichtete Isabel weiter. Dort hatte sie sich während des Trainings offenbar oft zusammen mit Alexander Klaws gestärkt.

Aber auch nach dem Ende der Tanzshow bleiben Isabel Edvardsson und der Musicaldarsteller in Kontakt: Die beiden wollen das gemeinsame Falafel-Schlemmen bald nachholen, verkündete die hübsche Blondine auf Facebook.