- Bildquelle: dpa © dpa

Liam Hemsworth (24) und Miley Cyrus (22) waren einst das Traumpaar Hollywoods. Doch seit der Auflösung ihrer Verlobung im September 2013 hat sich einiges verändert. Miley ist inzwischen neu vergeben und scheinbar bis über alle Ohren verliebt in Patrick Schwarzenegger (21). Doch noch immer scheint sie ihrem Ex am Herzen zu liegen.

Wie eine Plaudertasche "Hollywood Life" berichtet, hegt Liam Hemsworth ernste Bedenken gegen den Arnie-Spross. Er bezweifelt, dass dessen einziges Motiv die wahre Liebe ist. Liams Vermutung: Restaurantbesitzer und Model Patrick Schwarzenegger will die Publicity nutzen, um seine eigene Karriere zu pushen. "Er hofft, dass das nicht passiert, aber Liam hat seine Zweifel", plaudert die unbekannte Quelle munter drauf los.

Doch warum interessiert das ausgerechnet den Ex von Miley Cyrus? "Er sorgt sich noch immer um Miley. Er sieht sich weiterhin als ihr Beschützer", meint der Informant zu wissen. Angeblich gehe es Liam Hemsworth nur um das Wohl seiner Ex-Freundin: "Er hofft, dass sie glücklich ist, kann seinen Argwohn gegenüber Patrick aber einfach nicht ablegen."

Wenn das mal nicht der wahre Grund für die fiesen Unterstellungen ist. Vielleicht hofft Liam aber auch auf ein Liebes-Comeback mit Miley Cyrus. Vier Jahre lang waren die beiden ein Paar. Während Miley nun scheinbar endlich einen würdigen Nachfolger für ihren Ex-Verlobten gefunden hat, ist Liam Hemsworth immer noch solo. Lediglich ein paar Flirts mit Nina Dobrev (25), Eiza González (24) und Jennifer Lawrence (24) wurden dem Star aus "Die Tribute von Panem" seit der Trennung angedichtet.

Gut möglich, dass er sich wieder nach einer festen Beziehung sehnt und einen Keil zwischen Miley und Patrick treiben will. Der jetzige Zeitpunkt wäre dafür ideal, scheint die Beziehung doch unter keinem guten Stern zu stehen. Die Familie von Patrick Schwarzenegger macht es Mrs. Twerk nicht leicht, sich in die neue Familie zu integrieren. So wurde Miley Cyrus von der Geburtstagsparty der Schwester ausgeschlossen und auch bei der Weihnachtsfeier möchte sie Patricks Mutter Maria Shriver angeblich nicht dabei haben.