- Bildquelle: Facebook/NewGirlonFOX © Facebook/NewGirlonFOX

Im zweiteiligen Finale von Staffel 5 versinkt die "New Girl"-Clique rund um Jess gespielt von Zooey Deschanel (36) wie üblich im Chaos. Es ist der große Tag von Cece und Schmidt aka Hannah Simone (35) und Max Greenfield (35). Der Bräutigam selbst ist allerdings vom Pech verfolgt. Erst verliert er sein Gelübde und verpasst dann die große Feier, weil er in einem Flugzeug festsitzt. Am Ende findet die eigentliche Zeremonie im kleinen Kreis in der Wohnung der Freunde statt.

Zusätzliche Verwirrung entsteht, als Jess in Sams Mantel einen Verlobungsring findet. Wird der "New Girl"-Beau ihr etwa einen Antrag machen? Dafür fühlt sich die Lehrerin noch nicht bereit. Später stellt sich heraus, dass der Ring nicht für Jess war, sondern für Sams Freundin Diane. Bevor er geht, hält Sam noch den Grund fest, warum er und Jess nicht zusammen sein können: Nick.

Offenbar hat die Figur von Zooey Deschanel noch immer Gefühle für ihren Mitbewohner. Trotzdem verhilft sie dem Barkeeper in der letzten Folge von Staffel 5 selbstlos zu seinem Liebesglück mit Reagan alias Megan Fox (29). Nick verlässt anschließend die Freunde, um mit Reagan zusammen zu sein. Wie die Ehe von Schmece aussehen wird, ob Nick zurückkehrt und ob Jess noch eine Chance auf die große Liebe erhält, erfahren die Fans voraussichtlich in Staffel 6 von "New Girl". Dass die Sitcom fortgesetzt wird, bestätigte Zooey Deschanel bereits via Twitter. "'New Girl' kommt zurück mit Staffel 6", teilte sie ihren Followern mit. Wann genau die Erfolgsserie allerdings in die nächste Runde geht, ist noch unbekannt.