- Bildquelle: WENN.com/PNP © WENN.com/PNP

Im vergangenen Jahr war kaum ein Film so erfolgreich wie die Comic-Verfilmung mit Chris Pratt (35) in der Hauptrolle. Nun soll "Guardians of the Galaxy 2" gedreht werden und Nina Dobrev (26) ist im Gespräch für einen wichtigen Charakter. "Comic Book" berichtet, dass Regisseur James Gunn (44) bereits auf der Suche nach der passenden Darstellerin für Mantis sei. Doch wird die " Vampire Diaries "-Blutsaugerin tatsächlich zu einem Casting eingeladen? Frei wäre sie in jedem Fall, nun muss sie Gunn nur noch davon überzeugen, dass sie die Telepatin mit ganz besonderen Fähigkeiten wirklich auf der Leinwand verkörpern kann.

"Fashion & Style" schlägt neben der einstigen "Vampire Diaries"-Protagonistin noch zwei weitere potenzielle Kandidatinnen für "Guardians of the Galaxy 2" vor. Rose Leslie (28) bewies zuletzt in "Game of Thrones", dass sie eine echte Kämpferin ist. Als Wildling Ygritte machte sie Jon Snow das Leben schwer. Vor allem ihr Temperament und ihr Charisma sprechen für Leslie. Auch eine weitere "Game of Thrones"-Beauty könnte Nina Dobrev ins Gehege kommen. Natalie Dormer (33) sieht nicht nur gut aus, sie schnupperte bereits Hollywood-Luft und stand zusammen mit Jennifer Lawrence (24) für "Die Tribute von Panem" vor der Kamera.

Derzeit befindet sich Nina Dobrev auf einem Roadtrip zu ihrem neuen Zuhause. Vom "Vampire Diaries"-Set in Atlanta geht es nach Los Angeles. Ein erster Hinweis, dass sie sich tatsächlich Hoffnung auf eine Rolle in "Guardians of the Galaxy 2" macht? Schließlich machte sie vor einiger Zeit klar, dass sie weiter an ihrer Karriere arbeiten wolle und ihre Fans sie vielleicht schon bald auf der großen Leinwand bewundern können.