- Bildquelle: Instagram/1d.legendary.updates/WENN © Instagram/1d.legendary.updates/WENN

Seit die ersten Berichte die Runde machten, dass "One Direction"-Schnuckel Harry Styles (22) eine Rolle in "Dunkirk" übernehmen soll, sind die Fans völlig aus dem Häuschen. Sie können es kaum erwarten, bis sie ihren Liebling das erste Mal als Darsteller in einer Hollywood-Produktion sehen können. Einige Directioner scheinen schon so aufgeregt zu sein, dass sie die Dinge selbst in die Hand genommen haben. Haben sie ein Filmposter entworfen, auf dem der Name des Musikers zu lesen ist? Zumindest ist ein ein solches Plakat nun im Netz aufgetaucht.

Das Poster wurde auf einer Instagram-Fanseite von "One Direction" geteilt. Auf dem Bild ist ein Strand im Kriegszustand zu sehen. Der Name des Streifens prangt in großen Lettern über dem Bild, direkt darunter sind in die Namen von Tom Hardy (38), Kenneth Branagh (55), Mark Rylance (56) und Harry Styles zu lesen. Im Kommentar zu dem Pic heißt es, dass Fans mehrere inoffiziellen Poster mit Harrys Namen gemacht haben. Diese seien in der Region um Dunkirk herum aufgehangen worden.

Welchen Part Harry Styles in "Dunkirk" übernehmen soll, ist bislang noch nicht bekannt. Doch erst jüngst wusste ein Informant "The Sun" zu berichten, dass sich der "One Direction"-Beau auf eine harte Vorbereitung gefasst machen muss. Der Film spielt im Zweiten Weltkrieg, Cast und Crew werden sich angeblich für einige Tage auf ein Marine-Schiff begeben, um sich am Set besser in die Soldaten und die Kriegshandlungen hineinversetzen zu können: "Es wird hart werden, denn die Produzenten werden versuchen, das Leben an Bord so realistisch wie möglich zu gestalten."