- Bildquelle: Instagram/fakeliampayne © Instagram/fakeliampayne

Seit Wochen wird gemunkelt, dass "One Direction"-Schnuckel Liam Payne (22) frisch verliebt sei. Keine Geringere als "X-Factor"-Jurorin Cheryl Fernandez-Versini (32) soll ihm den Kopf verdreht haben. Bislang ließen nur Paparazzi-Schnappschüsse und einige verdächtige Instagram-Pics vermuten, dass die beiden mehr als nur gute Freunde sind – nun bricht Liam endlich das Schweigen. Am Internationalen Weltfrauentag gab es eine süße Liebeserklärung für seine Freundin.

"Fröhlichen internationalen Weltfrauentag an meine Lieblingsfrau auf der Welt", schreibt Liam Payne zu einem Instagram-Foto, auf dem Cheryl Fernandez-Versini zu sehen ist. Es folgen Kuss-Emojis und der alles entscheidende Satz: "Ich hoffe, ich mache dich genauso glücklich, wie du mich." Spätestens mit diesen süßen Worten dürfte die Beziehung nun wohl offiziell sein. Ein Selfie der beiden Turteltauben hatte bereits angedeutet, dass es zwischen Liam und Cheryl aktuell knistert.

Auf dem Pärchen-Pic lehnt sich Cheryl Fernandez-Versini mit cooler Sonnenbrille an eine Autoscheibe, der "One Direction"-Kollege von Harry Styles (22), Niall Horan (22) und Louis Tomlinson (24) kuschelt sich an sie heran und drückt den Auslöser. Auf eine Beschreibung verzichtete der hoffnungslose Romantiker in diesem Falle. Lediglich ein Smiley mit verschmitztem Grinsen ist in der Beschriftung zu sehen.

Eine unbekannte Quelle packte kürzlich im Gespräch mit der britischen Tageszeitung "The Sun" über die Liebelei von Liam Payne und Cheryl Fernandez-Versini, auch bekannt als Cheryl Cole, aus. Demnach sei der Mädchenschwarm aus "One Direction" "total verknallt" in seine neue Freundin. "Cheryl und Liam sind in einer Beziehung. Es kam völlig unerwartet, aber beide macht es unglaublich glücklich", hieß es. "Das ist das einzig Wahre."