- Bildquelle: dpa © dpa

Wenn am Mittwoch die "People's Choice Awards 2017" im "Microsoft Theater" in Los Angeles verliehen werden, dann hat auch "Outlander" die Möglichkeit, ordentlich abzusahnen. Die Highland-Saga ist in insgesamt vier Kategorien nominiert.

Nachdem "Outlander"-Beauty Caitriona Balfe (37) bereits im vergangenen Jahr erfolgreich war, könnte sie dieses Jahr erneut die Trophäe in der Kategorie "Favorite Sci-Fi/Fantasy TV Actress" einheimsen. Neben den Kategorien "Favorite TV Show" und "Favorite Sci-Fi/Fantasy TV Show" darf sich auch "Outlander"-Star Sam Heughan (36) gute Chancen für seine Rolle als Jamie Fraser in der Kategorie "Favorite Sci-Fi/Fantasy TV Actor" ausrechnen. Nichtsdestotrotz ist die Konkurrenz groß. Der Schönling muss nämlich gegen Schauspieler wie Tyler Posey (25), Jensen Ackles (38) und Andrew Lincoln (43) das Rennen machen.

Bei den "People's Choice Awards 2017" haben Zuschauer wie jedes Jahr die Möglichkeit, ihre Lieblingsserie zu ehren und auszuzeichnen. Aus diesem Grund rührt auch niemand Geringeres als Sam Heughan selbst so kurz vor der Verleihung noch einmal die Werbetrommel für die Highland-Saga.

Auf Twitter hat er den Beitrag eines Fans, der bereits für "Outlander" gestimmt hat, geteilt. Er bedankt sich dafür und hofft auf einen erfolgreichen Abend. "Ihr seid die besten Fans. Die Finger sind gekreuzt", schreibt Sam Heughan. Ob die breite Fanbase "Outlander" jedenfalls zu dem Sieg in der einen oder anderen Kategorie verhelfen wird, wird sich am 18. Januar zeigen, wenn die "People's Choice Awards 2017" verliehen werden.