- Bildquelle: dpa © dpa

Auch in diesem Jahr sind bei den "People's Choice Awards 2014" wieder zahlreiche Stars aus Film und Fernsehen nominiert und dürfen auf einen der begehrten Preise hoffen. Ein US-Star muss jedoch nicht länger um eine Auszeichnung bibbern: Jennifer Hudson (32). Denn schon im Vorfeld verkündet die offizielle Homepage der "People's Choice Awards 2014" jetzt, dass die Sängerin einen Preis für ihren hohen Humanitätsgedanken erhalten wird.

"Danke, dass Sie mich mit dem 'Favorite Humanitarian Award' beehren. Meine Schwester Julia und ich wurden mit dem Glauben großgezogen, dass es immer sehr wichtig ist, anderen zu helfen", äußerte sich Jennifer Hudson in einem Statement. Gemeinsam mit ihrer Schwester Julia gründete sie 2009 die "Julian D. King Gift Foundation", die sich für die Rechte von Kindern unterschiedlichster Herkunft einsetzt.

Neben dem "Favorite Humanitarian Award" für Jennifer Hudson werden heute Abend bei den "People's Choice Awards 2014" noch zahlreiche weitere Preise verliehen. Unter anderem geht es dabei um Auszeichnungen für den besten Film sowie Schauspieler, das beste Filmduo, die beliebteste Komödie und den besten Schauspieler in einer TV-Sendung. Auf Letzteren hat besonders Jim Parsons (40) alias "Dr. Sheldon Cooper" aus "The Big Bang Theory" gute Chancen.