- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Als Cindy aus Marzahns (41) Stimme im " Promi Big Brother 2013 "-Haus ertönte, schreckten erstmal alle Bewohner zusammen. Denn es war wieder Zeit für eine Challenge. Dieser mussten sich Jan Leyk (28), Manuel Charr (28), Simon Desue (22) und Fancy (67) stellen. Die simple Aufgabe: Einen Eisblock zum Schmelzen zu bringen, um so an den Schlüssel im Inneren zu kommen.

"Promi Big Brother 2013" gab den vier Bewohnern für die Challenge nur eine Stunde Zeit. Während zwei sich in der benachbarten Sauna aufwärmten, rieben die anderen ihren Körper an dem Eisblock, um diesen zum Schmelzen zu bringen. Vor allem Profiboxer Manuell Charr und "Berlin – Tag & Nacht"-Star Jan Leyk waren mit ihren durchtrainierten Körpern geradezu prädestiniert, um sich den Schlüssel frei zu rubbeln.

Noch vor Ablauf der 60 Minuten wurde der Eisblock zum Schmelzen gebracht und das Match gewonnen. Die anschließende Freunde war allen Kandidaten anzusehen. Jan Leyk sprang anschließend sogar artistisch in den Pool. Zur Enttäuschung der "Promi Big Brother 2013"-Bewohner öffnete der Schlüssel jedoch nur eine Schatztruhe voller Zigaretten. Das Blöde: Niemand der vier Challenge-Teilnehmer ist Raucher.

Hier könnt ihr Euch täglich ab 22:00 Uhr in den Livestream von "Promi Big Brother 2013" reinklicken!