- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Streit im " Big Brother 2013 "-Container: Zwischen Moderatorin Marijke Amado (59) und Reality-Soap-Darsteller Jan Leyk (28) kam es am Wochenende zum Eklat. Die tüchtige Marijke fühlt sich offenbar als Mutti der Bewohner und macht den anderen laut Jan zu viele Vorschriften. "Wir werden uns ordnungstechnisch nicht einig. Du bist nicht bereit, die junge Generation an dich ranzulassen."

Richtig beleidigend wurden die zwei Bewohner, als ihr Streit am Wochenende eskalierte. Jan Leyk wirft seiner Konkurrentin vor: "Weißt du was Marijke: du bist so verblendet und so festgefahren in deiner Meinung. Das ist leider echt traurig. Du lässt dich doch auf gar keinen Kompromiss ein." Das will sich Marijke Amado von dem Jüngling jedoch nicht sagen lassen, sie pampt zurück: "Du unbeholfener Berliner Bauerntölpel. Hast du sie noch alle an der Latte, Junge?! Ich lasse mich von dir nicht so anpfeifen."

Tränen und Frust sind nach so einem Streit vorprogrammiert und nach Versöhnung sieht es bisher nicht aus. Marijke und Jan nominierten sich gegenseitig, doch am Ende verließ Lucy Diakovska (37) den Container.  Auch für die anderen "Promi Big Brother 2013"-Bewohner wird der Konflikt damit in den nächsten Tagen zur Belastungsprobe.

Hier könnt Ihr täglich ab 22:00 Uhr den Livestream von "Promi Big Brother 2013" mitverfolgen!