- Bildquelle: ProSieben/SAT.1 © ProSieben/SAT.1

Ab dem 14. August lädt der große Bruder in die vier Wände von " Promi Big Brother 2015 " ein. Dort werden zwölf Promis ihr Leben im Rampenlicht gegen den harten Alltag im Container eintauschen. Darüber hinaus müssen sich die Berühmtheiten einigen Herausforderungen stellen. In einer täglichen Live-Show in SAT.1 wird Jochen Schropp (36) die neusten Ereignisse aus Köln zusammenfassen und bekommt dabei schillernde Unterstützung: Cindy aus Marzahn (43) – die "Mother of Big Brother" – kommentiert das Geschehen im Haus mit einer großen Portion Humor.

Die Vorfreude auf den Start von "Promi Big Brother 2015" ist bei Jochen Schropp groß, wie er in einer offiziellen Pressemeldung von SAT. 1 wissen lässt. "Ich kann gar nicht erwarten, dass es wieder losgeht! Zwei Wochen lang werden sich von uns mehr und weniger geliebte Promis auf unser Experiment einlassen und ich darf mitten drin sein", freut sich Schropp vor dem Start.

Nun müssen sich die Fans nur noch gedulden, welche Promis im August zum Start mit ihren Koffern vor dem Container eintreffen werden. Jochen Schropp hält sich zu den Kandidaten noch bedeckt. "Nun bin ich genauso wie der Rest Deutschlands gespannt, wen wir bei 'Promi Big Brother 2015' begrüßen dürfen", heißt es weiter.

Welcher Star wird "Promi Big Brother 2015" gewinnen? In der ersten Staffel überzeugte Jenny Elvers-Elbertzhagen (43) die Zuschauer. Ein Jahr später ließ "Wer wird Millionär"-Kandidat und YouTube-Star Aaron Troschke (26) unter anderem seine Konkurrenten Claudia Effenberg (49), Paul Janke (33) und Michael Wendler (43) hinter sich.