- Bildquelle: WENN.com/Brian To © WENN.com/Brian To

Zu den "Oscars 2015"-Party kam jeder, der in Hollywood Rang und Namen hat. Unter anderem ließ sich auch Robert Pattinson (28) die wilde Party der "Vanity Fair" nicht entgehen, zu der er auch nicht alleine kam. Doch nicht mit seiner Freundin FKA twigs (27) stürzte sich Rob ins Nachtleben, seine guten Freunde Sienna Miller (33) und Tom Sturridge (29) begleiteten ihn beim Gang über den roten Teppich. Arm in Arm posierte das heiße Dreiergespann für die Fotografen, Sienna wurde von den beiden Schönlingen in die goldene Mitte genommen.

Während Sienna Miller zur "Oscars 2015"-Nachfeier ein schwarzes "Oscar de la Renta"-Kleid mit Glitzereffekten trug, wählten Tom Sturridge und Robert Pattinson Anzüge im dunkelblauen Ton. Rob vertraute dabei auf ein alt bekanntes Label: Für seinen heißen Look wurde RPatz von "Dior Homme" ausgestattet, wie "Just Jared" erfahren hat.

Ob Robert Pattinson womöglich doch einen Grund zum Feiern bei den "Oscars 2015" hatte? Zwar war er weder in einer der Kategorien nominiert, noch nahm er einen Preis mit nach Hause – vielleicht aber feiert er seine Vertragsverlängerung bei "Dior Homme"? Erst im vergangenen Jahr beglückte der "Twilight"-Darsteller seine Fans mit verführerischen Werbeaufnahmen für ein Parfüm der Marke. Ob nun vielleicht der Deal für eine Modekollektion unterzeichnet wurde?

Doch vielleicht wollte Robert Pattinson auch einfach nur einen perfekten Auftritt bei den " Oscars 2015 " hinlegen und ließ sich deshalb von "Dior Homme" einkleiden. Schließlich hätte er auf einer der Partys auch auf seine Ex Kristen Stewart (24) treffen können. Für diesen Fall sollte man schließlich heißer als jemals zuvor aussehen. Doch am Ende feierte Rob nur mit seinen alten Freunden Sienna Miller und Tom Sturrige.

>>> Alle Gewinner der "Oscars® 2015" in der Playlist