- Bildquelle: dpa, Instagram/selenagomez © dpa, Instagram/selenagomez

Der Besuch der Fashion Week Mailand war dieses Jahr eines der absoluten Highlights für Popstar Selena Gomez (21). Die hübsche Brünette war zum ersten Mal zu Gast bei den Shows und konnte hinter den Kulissen gleich ihr Idol Donatella Versace (58) kennenlernen. Im Gespräch mit der "Teen Vogue" erinnert sich die Ex von Justin Bieber (19) an den Moment zurück: "Es war surreal, weil ich total ausgeflippt bin, obwohl ich mich doch tadellos hätte verhalten müssen. Das war mein totaler 'Plötzlich Prinzessin'-Moment."

Selena Gomez ist offenbar absolut Fashion-begeistert. Im Interview mit der Zeitschrift bestätigt sie, dass sie alle ihre Outfits für den roten Teppich selbst aussucht. Donatella Versace sei dabei eine ihrer liebsten Designer. "Ich war schon immer ein italienisches Mädchen – 'Dolce & Gabbana' und 'Versace'. Sie hüllen den Körper wirklich toll ein. Und ich liebe 'Marchesa'", schwärmt Justin Biebers Exfreundin.

Für "adidas Neo" hat Selena Gomez sogar schon selbst eigene Stücke designt. Ob sie Justin Bieber früher auch Fashiontipps gegeben hat? Seitdem das Paar getrennt ist, fällt Biebs vor allem durch seinen Verzicht auf Kleidung auf.