- Bildquelle: dpa © dpa

Selena Gomez (23) und Taylor Swift (26) gelten seit Langem als beste Freundinnen. Aber bei den "Kids' Choice Awards 2016" werden aus den BFF vorläufig Konkurrentinnen. Denn seit die Nominierungen für die diesjährige Preisverleihung bekannt sind, steht fest, dass die Sängerinnen in gleich mehreren Kategorien aufeinandertreffen. Sowohl Sel als auch TayTay dürfen sich Hoffnungen auf eine Auszeichnung in der Rubrik "Beste Sängerin" machen. Doch die Konkurrenz ist groß. Die beiden Ladys treten in der Kategorie unter anderem gegen Adele (27) und Ariana Grande (22) an.

In der Kategorie "Beste Collaboration" gehen Selena Gomez und Taylor Swift bei den "Kids' Choice Awards 2016" ebenfalls gegeneinander ins Rennen. Taylor Swift ist zusammen mit Kendrick Lamar (28) für "Bad Blood" nominiert, Selena Gomez für "Good for You" zusammen mit A$AP Rocky (27). Getrennt gehen sie in den Kategorien "Song des Jahres" und "Beste Stimme von einem animierten Film" ins Rennen um den begehrten Preis. In der ersten Rubrik tritt Taylor mit "Bad Blood" an, in der zweiten Selena für "Hotel Transylvania 2". Mit je drei Nominierungen sind die BFF somit gleich auf.

Dennoch hat Selena Gomez im direkten Vergleich, nur was die Nominierungen betrifft, leicht die Nase vorn, denn "Hotel Transylvania 2" ist auch als "Bester animierter Film" vorgeschlagen. Wer am Ende des Abends aber mehr Auszeichnungen abräumen kann, zeigt sich am 12. März, wenn die "Kids' Choice Awards 2016" ausgestrahlt werden.