- Bildquelle: dpa © dpa

Privat musste Selena Gomez (22) vor wenigen Wochen eine weitere Trennung von Mädchenschwarm Justin Bieber (20) verkraften, deshalb hat sie ihre Augen vollends auf ihre Karriere gerichtet, wie eine unbekannte Quelle auf dem Gossip-Portal "Hollywood Life" berichtet. Demnach soll die süße Brünette auf der Suche nach einem großen Filmprojekt sein, indem sie zusammen mit ihrem Promi-Schwarm Miles Teller (27) nur zu gerne ein Liebespaar mimen möchte.

"Selena hat ihren Freunden gesagt, dass sie Filme machen möchte, die ihr mehr Glaubwürdigkeit verleihen würden", enthüllt die Plaudertasche auf der Promi-Seite über die Zukunftspläne von Selena Gomez. "Sie mag Miles Teller sehr und hat mitbekommen, dass er in Hollywood durchstartet. Sie hat ihre Freunde in zahlreichen Unterhaltungen wissen lassen, dass sie liebend gerne mit ihm in einen Film zusammenarbeiten würde. Wenn es um das Genre geht, dann würde sie gerne mit ihm so etwas machen, wie '(500) Days of Summer.'"

Anscheinend hat Selena Gomez nach der Trennung von Justin Bieber ein Auge auf den "Divergent"-Star Miles Teller geworfen. Ob Sel vielleicht offen für eine neue Romanze wäre? Zwar sei der 27-Jährige durchaus ihr heimlicher Schwarm, blöderweise ist er aber glücklich liiert. "Er ist definitiv ihr Promi-Schwarm, aber sie waren noch nie lange genug zusammen, dass sich etwas Romantisches anbahnen konnte und er hat auch eine Freundin", weiß der Informant und fügt geheimnisvoll hinzu, dass sich Justin Bieber trotz alledem nicht auf der sicheren Seite wiegen kann.

"Aber falls sie einen Film zusammen machen, würde ich nicht ausschließen, dass doch noch etwas passieren könnte", deutet der Allwissende an. Doch zunächst müssten Selena Gomez und Miles Teller für ein gemeinsames Projekt engagiert werden. Ob Justin Bieber bis dahin seine On/Off-Freudin zurückerobert hat und es am Ende doch nur vor der Kamera zwischen Sel und Miles knistern wird?