- Bildquelle: Vevo/Selena Gomez © Vevo/Selena Gomez

In zwei Szenen ist Selena Gomez (22) in dem ersten Video-Teaser zu "Good For You" zu sehen. Zum einen liegt sie in einem weißen T-Shirt auf dem Boden und spielt mit ihren Lippen – die Aufnahmen dürften beim gleichen Shooting entstanden sein, wie das Foto für das Single-Cover, das Sel vor wenigen Tagen auf Instagram präsentierte. Zum anderen räkelt sich Selena in einem knappen bunten Kleid auf einem grünen Sofa, schaut immer wieder verführerisch in die Kamera und singt ihre sexy Zeilen.

"Lass mich dir zeigen, wie stolz ich bin, dir zu gehören. Ich lasse das Kleid zu einem Chaos auf dem Boden werden. Und sehe immer noch gut aus für dich", so die Lyrics zu "Good For You". Die neue Single von Selena Gomez ist mittlerweile offiziell zu haben – das Video gibt es in voller Länge bald im Netz zu sehen. Unterstützung erhält Sel auf dem Track von Rapper A$AP Rocky (26).

Ihren Fans gefällt die Single sehr – auf Twitter überschütten sie ihr Idol mit Lobeshymnen. Doch über wen singt Selena Gomez da eigentlich? Hat sie bei "Good For You" etwa an ihren Ex Justin Bieber (21) gedacht? In letzter Zeit sollen sich die beiden schließlich wieder angenähert haben. Ihr Gesangslehrer Stevie Mackey verriet "Hollywood Life" erst kürzlich über die Songs auf Sels neuem Album: "Sie erwähnt ihn nicht direkt, aber man könnte ableiten, dass sie ihn meint. Die meisten Künstler singen über ihre aktuellen oder vergangenen Beziehungen in ihrer Musik. Selena ist da nicht anders."

Von wem auch immer Selena Gomez in "Good For You" singt – der Song scheint ein echter Hit zu werden. Nicht nur ihre Anhänger sind begeistert, auch Freundin Taylor Swift (25) schwärmte auf Twitter von der Single: "Selena Gomez bringt am 22. Juni das Beste raus, was sie meiner Meinung nach je gemacht hat. Macht euch bereit."