- Bildquelle: dpa © dpa

Leonardo DiCaprio und Jack Nicholson (78) lernten sich 1998 kennen, acht Jahre später standen sie für Martin Scorseses (72) "Departed – Unter Feinden" gemeinsam vor der Kamera. Nicholson soll beim "Shutter Island"-Beau einen solchen Eindruck hinterlassen haben, dass er seit der Zusammenarbeit ein Notizbuch mit Zitaten und Infos zu Karriere- und Lifestyle der Hollywood-Legende führt. Die sollen ihm laut dem "National Enquirer" bereits in so mancher Lebenssituation dabei geholfen haben, das Herz der einen oder anderen hübschen Dame zu erobern.

Inzwischen sei Leonardo DiCaprio der Dating-Ratgeber leider abhandengekommen. Vielleicht auch der Grund, warum der "Shutter Island"-Darsteller in gehobenem Alter noch single ist? Zwar hatte Leo mit Models wie Gisele Bündchen (34), Eva Herzigova (42) oder Kate Moss (41) schon die schönsten Frauen der Welt an seiner Seite, jedoch hielten die Beziehungen nie sonderlich lange. Auch die jüngste Romanze mit dem deutschen Laufstegwunder Toni Garrn (22) ging nach nur eineinhalb Jahren in die Brüche. Ein hoher Frauenverschleiß, der vor allem seine Verwandten beunruhigt. "Leo führt ein zerrüttetes Leben. Seine Familie ist besorgt, dass er an seinem Lebensabend ganz tragisch und einsam enden könnte", so ein Informant gegenüber dem Newsportal.

Ob am Ende sogar Jack Nicholsons Liebes-Ratschläge mit schuld an der jetzigen Situation von Leonardo DiCaprio sein könnten? Immerhin ist der 72-Jährige berühmt-berüchtigt dafür, von Damen umgeben zu sein. Fünf Kinder kann der "Shining"-Star von vier verschiedenen Frauen vorweisen. Die Liebe des Lebens hat der Schauspieler mit dem dämonischen Grinsen aber bislang auch nicht gefunden. Nur zu hoffen, dass dem "Shutter Island"-Mimen nicht dasselbe Schicksal ereilt. Ein wenig Zeit hat Leonardo DiCaprio aber noch, um Mrs. Right zu finden.