- Bildquelle: WENN/C.Smith © WENN/C.Smith

Am Ende sind es auf gewisse Art die Geister, die Taylor Swift (25) rief. Für ihr bildgewaltiges Musikvideo zu "Bad Blood" heuerte sie neben zahlreichen Musikerkollegen wie Selena Gomez (23), Ellie Goulding (28) oder Kendrick Lamar (28) auch viele Freunde aus der Modebranche an. Unter den Schönheiten befand sich auch Gigi Hadid (20). Und auf genau die ist inzwischen ausgerechnet Taylors Freund Calvin Harris (31) aufmerksam geworden. "Das Video zu 'How Deep Is Your Love' mit Gigi Hadid erscheint schon sehr bald", kündigte der schottische Hit-Produzent nun auf seinem Instagram-Account an und postete dazu ein sexy Foto aus dem Musikclip, auf dem das Laufstegwunder zu sehen ist.

Ob Taylor Swift bei dem Anblick des Bildes die Eifersucht packte? Denn natürlich weiß die "Shake if off"-Interpretin, wie begehrt ihr Freund beim vermeintlich schwächeren Geschlecht ist. Der tut auch alles, um sein Image als Ladykiller aufrechtzuerhalten. Als Werbegesicht der neuen Unterwäschekampagne von "Emporio Armani" ließ Calvin Harris für einen Promoclip nun sogar fast alle Hüllen fallen. Nur die intimsten Stellen durch eine enge Boxershort bedeckt lässt der Liebste von Taylor Swift darin die Muskeln spielen.

Die Sixpack-Show kommt beim weiblichen Publikum wahrlich gut an. "Ich nehme die Unterwäsche inklusive Calvin Harris, bitte", so ein Instagram-Kommentar einer Anhängerin unter dem heißen Video. Ein Fan wendet sich sogar an Taylor Swift mit einer deutlichen Botschaft: "Taylor, versaue es dieses Mal besser nicht." Die 25-Jährige wäre gut beraten, sich den Tipp zu Herzen zu nehmen: Bisher ging jede ihrer Beziehungen nach kürzester Zeit in die Brüche.