- Bildquelle: dpa © dpa

Jedes Jahr aufs Neue wählen Teenies auf der ganzen Welt, welcher Star ihr absoluter Favorit ist. Bei den "Teen Choice Awards 2015" steht nun fest, wer ins Rennen um eine Trophäe geht. So müssen sich die "Vampire Diaries" in der Kategorie "TV Show: Sci-Fi/Fantasy" gegen die Konkurrenten von "Arrow", "Once Upon a Time", "Sleepy Hollow", "The 100" und "Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D." behaupten. Des Weiteren findet sich Ian Somerhalder (36) unter den Nominierungen zum besten Sci-Fi/Fantasy Schauspieler. Serienbruder Paul Wesley (32) könnte allerdings ebenfalls den Sieg davontragen oder aber Joseph Morgan (34) von "The Originals" .

Was die "Vampire Diaries"-Herren können, das können die Damen ebenso gut. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass Nina Dobrev (26) und Candice Accola (28) neben Jennifer Morrison (36) und Danielle Panabaker (27) auf der Liste der Nominierungen stehen. Wer von den Grazien als beste Schauspielerin in der Kategorie Sci-Fi/Fantasy letztliche gekürt wird, stellt sich erst am 16. August heraus. Auch die Stars von "The Big Bang Theory" dürfen sich Hoffnungen machen. Sie gehen als beste Comedy-Serie ins Rennen. Natürlich darf Jim Parsons (42) als Kandidat für die Auszeichnung als lustigster Schauspieler bei den "Teen Choice Awards 2015" nicht fehlen.

Die Nominierungen auf Seiten der Musiker müssen zwar ohne die "Vampire Diaries" auskommen, lesen sich aber nicht weniger spannend: Ed Sheeran (24), Jason Derulo (25), Nick Jonas (23), Pitbull (34), Sam Smith (23) und Shawn Mendes (16) freuen sich auf die "Teen Choice Awards 2015", bei denen sie den Preis als bester männlicher Künstler entgegennehmen könnten. Das weibliche Pendant könnte von folgenden Künstlerinnen gestellt werden: Ariana Grande (21), Demi Lovato (22), Iggy Azalea (25), Rihanna (27), Selena Gomez (22) und Taylor Swift (25).