- Bildquelle: Facebook/TheBigBangTheory © Facebook/TheBigBangTheory

Bei "The Big Bang Theory" wird es auch in Staffel 9 nicht langweilig. Wer sich die Spannung auf die neuen Folgen nicht verderben will, sollte hier lieber nicht weiterlesen!

Während Penny und Leonard glücklich verheiratet und Amy und Sheldon wieder zusammen sind, erwartet Bernadette von ihrem Howard sogar ein Baby – nur noch Raj ist übrig. Der hat einfach kein Glück mit den Frauen und ist mal wieder am Verzweifeln. Eigentlich war er mit Emily liiert, doch irgendwie passte es zwischen ihnen nicht. Das lag vor allem daran, dass der Rotschopf auf alles Gruselige und Morbide abfährt, während Raj, gespielt von Kunal Nayyar (35) ein echter Sonnenschein ist.

Noch während er mit Emily zusammen war, lernte Raj in Staffel 9 von "The Big Bang Theory" Claire kennen, in die er sich Hals über Kopf verliebte. Nach einigem Hin und Her trennte er sich letztlich von Emily, nur um festzustellen, dass eine Beziehung mit seiner neuen Traumfrau wohl nur in seiner Fantasie Realität werden kann. Natürlich traf diese Erkenntnis den sensiblen Raj schwer. Ob es da eine gute Idee ist, den Kontakt zu seiner Ex wieder aufzunehmen? Die meldet sich in der neuesten Episode bei ihm und fragt nach einem Treffen. Nun sind die Nerds an der Reihe, ihrem Freund mit gutem Rat zur Seite zu stehen, wie "Cartermatt" berichtet. Leonard, Sheldon und Howard, gespielt von Johnny Galecki (40), Jim Parsons (42) und Simon Helberg (35), unterstützen ihren Freund nach Kräften. Natürlich schalten sich auch die Damen ein und versuchen, Raj zu helfen. Ob Kaley Cuoco (30), Melissa Rauch (35) und Mayim Bialik (40) ihm als Penny, Bernadette und Amy zu einem Liebes-Comeback verhelfen können, bleibt allerdings abzuwarten.

Unterdessen haben auch Leonard, Sheldon und Howard Probleme. Sie wollen in Staffel 9 von "The Big Bang Theory" ein Patent für eine ihrer Erfindung anmelden, doch das klappt wider Erwarten nicht ganz reibungslos.