- Bildquelle: Instagram/hapahaber © Instagram/hapahaber

2014 scheint das Jahr von Samu Haber (38) zu sein: Da wäre der sensationelle Start von "The Voice of Germany 2014", bei dem der singende Blondschopf wieder auf dem Coach-Stuhl Platz nehmen darf. Am 3. Oktober folgte mit dem Best-Of-Album "Fairytales - Best Of 2006 – 2014" von "Sunrise Avenue" das nächste Highlight in der Vita des Pop-Rockers. Und nun geht es weiter in Richtung Sternenhimmel: Im Rahmen einer Tribut-Show für den verstorbenen Michael Jackson (†50) wird Samu Haber mit seiner Band zum Mikrofon gebeten.

Vor der Aufzeichnung der Sendung durfte das finnische Fünfergespann bereits Jackos Bruder, Jermaine Jackson (59), kennenlernen. Das besondere Aufeinandertreffen wurde natürlich auch auf Film festgehalten und kürzlich auf Instagram und Facebook geteilt. "Darf ich vorstellen, Mister Jermaine Jackson, der große Bruder des King of Pops", schreibt der "The Voice of Germany 2014"-Publikumsliebling zum Pic. "Wir treten heute bei der Michael Jackson-Chartshow auf. Näher werden wir dem Groove nicht mehr kommen."

Auf der Bühne werden Samu Haber und seine Mannen den Michael Jackson-Klassiker "The Way You Make Me Feel" zum Besten geben. Stargeiger David Garrett (34) wird ein Jacko-Medley spielen und Jermaine Jackson den Track "Gone Too Soon" zum Leben erwecken. Vor der Bühne dürfen Fans Samu Haber bereits am Donnerstag ab 20:15 auf ProSieben erleben, wenn der 38-Jährige gemeinsam mit Smudo (46), Michael Beck (46), Rea Garvey (41) und Stefanie Kloß (30) bei "The Voice of Germany 2014" wieder nach den größten Talents des Landes sucht. Ein Tag darauf geht es in SAT.1 dann weiter.

>>> Alle Songs und Videos von Sunrise Avenue findet ihr auf AMPYA.com <<<
>>> Tickets zu "The Voice Of Germany" - Live in Concert - Tour gibt es bei Tickethall <<<