- Bildquelle: Instagram/ninadobrev © Instagram/ninadobrev

Die Drehpausen der "Vampire Diaries" wurden dank Nina Dobrev (27) nie langweilig. Immer wieder erschreckte sie ihren Kollegen auf den Fluren oder schmierte ihnen ein Stück Sahnetorte ins Gesicht. Auch die Crew von "xXx: The Return of Xander Cage" lebt seit Kurzem in Angst und Schrecken. Ninas Lieblingsopfer ist Ruby Rose (30), die erst vor Kurzem in ihrem Wohnwagen mit einem fiesen Streich überrascht wurde. Die Ex von Ian Somerhalder (37) sprang aus einer dunklen Ecke hervor – Ruby konnte nur noch vor sich hinfluchen. Doch Rache ist bekanntlich süß.

Nun war es Nina Dobrev, die kaum ihren Augen traute, als sie ihren Trailer am Set von "xXx: The Return of Xander Cage" betrat. Im gesamten Caravan hingen Fotos von Ruby Rose. Ob im Schlafzimmer, am Spiegeln – einfach von überall schaute ihr die hübsche Australierin entgegen. Während Ruby auf ihrem Instagram-Profil so tat, als sei der Foto-Schrein Beweis dafür, dass die "Vampire Diaries"-Schönheit total in sie verknallt ist, klärte Nina das Ganze auf.

Ruby Rose habe sich für Ninas Streich gerächt. Ihre "xXx: The Return of Xander Cage"-Kollegin soll sich schon mal warm anziehen, droht Nina Dobrev in einem Video auf Instagram. "Der Krieg hat begonnen. #ScareWars pass auf Ruby. Pass auf. #PrankWars", kommentiert die ehemalige "Vampire Diaries"-Aktrice den Clip. Viele Fans sind schon ganz gespannt auf die neuen Einfälle der beiden Ladys. Ein User hat sogar schon ein Plakat für die Battle entworfen.

"Der Krieg hat begonnen. Zeit, eine Seite zu wählten. Nina Dobrev oder Ruby Rose", schreibt der "Vampire Diaries"-Fan zu einem Pic, das die beiden Damen aus "xXx: The Return of Xander Cage" zeigt. Er habe sich für Nina entschieden, was dem Spaßvogel in einem Repost natürlich gut gefallen hat. "Kluge Entscheidung. Du bist im Gewinner-Team", gibt sich Nina zuversichtlich.