- Bildquelle: dpa © dpa

Im Kampf um den Titel des heißesten Paares der "WM 2014" haben Mario Götze (22) und seine Model-Freundin Ann-Kathrin Brömmel (24) nach diesem Strandbesuch die Nase vorn. Auf Bildern, die von "Bild" veröffentlicht wurden, sind die beiden bei einem freien Tag am Strand zu sehen. Mario Götze in schwarzen Badeshorts, eine lässige Kette um den Hals, Ann-Kathrin Brömmel im passend schwarzen Bikinihöschen, dazu ein knappen weißes Bandeau-Top. Wie das perfekt durchtrainierte "WM 2014"-Traumpaar in Bahia gemeinsam über den Traumstrand flaniert, könnte es glatt einem Magazin entsprungen sein. Bei schweißtreibenden Temperaturen von über 30 Grad kommt Mario Götze und seiner schönen Freundin Ann-Kathrin Brömmel eine Abkühlung im Wasser gerade recht. Gemeinsam stürzen sie sich ins Meer, umarmen sich und planschen nicht minder fotogen in den Wellen.

Fast ebenso sexy wie Mario Götze und Ann-Kahtrin Brömmel zeigen sich Torwart Roman Weidenfeller (33) und seine Freundin Lisa Rossenbach (27). Die beiden nutzen den freien Strandtag offenbar für einen ausgiebigen Spaziergang. Der Torwart trägt dabei nur seine Badehose und eine Sonnenbrille, seine Freundin ein sexy Crop Top zum knappen schwarzen Minirock. Unterwegs begegnen die beiden Trainer Jogi Löw (54), den Fans der deutschen Nationalmannschaft selten so relaxed erlebt haben. Sichtlich gut gelaunt joggt er an Roman Weidenfeller und Lisa Rossenbach vorbei, nicht ohne dem Paar fröhlich zuzuwinken.

Jérôme Boateng (25) soll sich kurz vor der "WM 2014" mit seiner On/Off Freundin Sherin Senler verlobt haben. Den Strandtag in Bahia musste der Abwehrspieler aber offenbar ohne seine Liebste verbringen. Ganz allein kühlt er sich in der Brandung ab, während seine Teamkolleginnen mit ihren Freundinnen turteln. Ebenfalls ohne seine Freundin Sarah Brandner (25) wurde Bastian Schweinsteiger (29) abgelichtet. Er tat sich stattdessen mit Torwarttrainer Andy Köpfke (52) zusammen.

Für ihr Viertelfinal-Spiel gegen Frankreich dürften Mario Götze und seine " WM 201 4"-Kollegen nach diesem traumhaften Strandtag bestens gestärkt sein.