- Bildquelle: dpa © dpa

Natürlich kann es "Wolkenfrei"-Künstlerin Vanessa Mai (23) bei ihrem neuen Job als Jury-Mitglied von "DSDS" nicht jedem recht machen. Kay One (31) scheint einer derjenigen zu sein, der auf die Art der Sängerin im Casting-Format eher weniger klarkommt. Im Interview mit "Promiflash" lässt der Rapper wissen: "Wenn ich jetzt Vanessa sehe, ist das Mandy-like, wie sie alles gut redet." Damit nimmt der Musiker Bezug auf seine Ex-Freundin Mandy Capristo (25), die vor Vanessa in der Jury saß und die Casting-Teilnehmer und deren Leistungen bewertete. Was der Mann, der ebenfalls einst in der Jury neben Dieter Bohlen (61) zu finden war, bei seiner Verflossenen noch als authentisch empfinden mochte, scheint ihm im Fall von Mai eher kritikwürdig.

Kay One wirft der "Wolke 7"-Interpretin bezüglich ihrer bisherigen "DSDS"-Auftritte vor: "Egal was Dieter gesagt hat, das fand sie dann auch so." Ob der Musiker da nicht etwas über das Ziel hinausschießt und beispielsweise vergessen hat, wie jung Vanessa Mai noch ist? Mit 23 Jahren ist die Sängerin die jüngste Jurorin, die bei der Casting-Oper je verpflichtet wurde. Im Interview mit einem deutschen TV-Sender hatte der "Wolkenfrei"-Star dazu Anfang des Jahres erklärt: "Ich habe mir auch sofort die Frage gestellt, was mich in meinem Alter – ich bin erst 23 Jahre – dazu berechtigt, in einer Jury zu sitzen und Menschen zu beurteilen."

Ausschlaggebend sei der Gedanke gewesen: "Ich bin vom Alter her so nah an den Kandidaten und kann ihnen ganz andere Tipps geben, aus einer ganz anderen Sichtweise, weil ich gerade selbst erlebe, wie es ist am Anfang einer Karriere zu stehen." Zur von Kay One vermissten Authentizität bemerkte Vanessa Mai: "Mein wichtigster Tipp an die Kandidaten: Bleib du selbst! Man sollte sich immer wohlfühlen, in dem, was man macht. Aber man sollte auch die Ratschläge annehmen, von Menschen, die Ahnung haben und die einen weiterbringen wollen." So wird es die "Wolkenfrei"-Musikerin auch für sich selbst bei "DSDS" halten – Kritik von Ex-Juroren hin oder her.