- Bildquelle: Picture Alliance © Picture Alliance

Die BAFTA-Awards 2019 zählen zu den bedeutendsten Film-Verleihungen in Großbritannien. Für einen BAFTA-Award können Regisseure, Schauspieler, Producer, aber auch Techniker, Musiker und Animateure nominiert werden.

Für die diesjährige BAFTA-Verleihung erhielt "The Favourite" zwölf Nominierungen, unter anderem in den Kategorien "Bester Film" und "Bester Regisseur". Weitere potentielle Oscar-Favoriten wie "Bohemian Rhapsody", "Aufbruch zum Mond" und "A Star Is Born" erhielten jeweils sieben Nominierungen.

Das ist die Liste der BAFTA-Nominierungen 2019:

Bester Film:

  • BlacKkKlansman
  • The Favourite
  • Green Book
  • Roma
  • A Star Is Born

Bester Britischer Film:

  • Beast
  • Bohemian Rhapsody
  • The Favourite
  • Stan & Ollie
  • A Beautiful Day

Beste Hauptdarstellerin:

  • Glenn Close, Die Frau des Nobelpreisträgers
  • Lady Gaga, A Star Is Born
  • Melissa McCarthy, Can You Ever Forgive Me?
  • Olivia Colman, The Favourite
  • Viola Davis, Widows – Tödliche Witwen

Bester Hauptdarsteller:

  • Bradley Cooper, A Star Is Born
  • Christian Bale, Vice – Der zweite Mann
  • Rami Malek, Bohemian Rhapsody
  • Steve Coogan, Stan & Ollie
  • Viggo Mortensen, Green Book

Beste Nebendarstellerin:

  • Amy Adams, Vice – Der zweite Mann
  • Claire Foy, Aufbruch zum Mond
  • Emma Stone, The Favourite
  • Margot Robbie, Maria Stuart, Königin von Schottland
  • Rachel Weisz, The Favourite

Bester Nebendarsteller:

  • Adam Driver, BlacKkKlansman
  • Mahershala Ali, Green Book
  • Richard E. Grant, Can You Ever Forgive Me?
  • Sam Rockwell, Vice – Der zweite Mann
  • Timothée Chalamet, Beautiful Boy

Bester fremdsprachiger Film

  • Capharnaüm
  • Cold War - Der Breitengrad der Liebe
  • Dogman
  • Roma
  • Shoplifters – Familienbande

Bester Dokumentarfilm:

  • Free Solo
  • Alexander McQueen
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • They Shall Not Grow Old
  • Three Identical Strangers

Bester Animierter Film:

  • Die Unglaublichen 2
  • Isle of Dogs – Ataris Reise
  • Spider-Man: A New Universe 

Bester Regisseur:

  • Spike Lee, BlacKkKlansman
  • Paweł Pawlikowski, Cold War - Der Breitengrad der Liebe
  • Yorgos Lanthimos, The Favourite
  • Alfonso Cuarón, Roma
  • Bradley Cooper, A Star Is Born

Bestes Drehbuch:

  • Janusz Głowacki, Paweł Pawlikowski, Cold War - Der Breitengrad der Liebe
  • Deborah Davis, Tony McNamara, The Favourite
  • Brian Currie, Peter Farrelly, Nick Vallelonga, Green Book
  • Alfonso Cuarón, Roma
  • Adam McKay, Vice – Der zweite Mann

Bestes angepasstes Drehbuch:

  • Spike Lee, David Rabinowitz, Charlie Wachtel, Kevin, Willmott, BlacKkKlansman
  • Nicole Holofcener, Jeff Whitty, Can You Ever Forgive Me?
  • Josh Singer, Aufbruch zum Mond
  • Barry Jenkins, If Beale Street Could Talk
  • Bradley Cooper, Will Fetters, Eric Roth, A Star Is Born

Bestes Debüt eines britischen Regisseurs, Producers oder Filmautors:

  • Daniel Kokotajlo (Autor/Regisseur), Apostasy
  • Michael Pearce Autor/Regisseur), Lauren Dark (Producer), Beast
  • Chris Kelly (Autor/Regisseur/Producer), The Cause of Progress
  • Leanne Welham (Autor/Regisseur), Sophie Harman (Producer), Pili
  • Richard Billingham (Autor/Regisseur), Jacqui Davies (Producer), Ray & Liz

Die Verleihung der BAFTA-Awards wird am 10. Februar 2019 in der Royal Albert Hall in London stattfinden. Als Host des Abends wurde das ehemalige Model und "Absolutely Fabulous"-Schauspielerin Joanna Lamond Lumley bestätigt.

Neueste Videos