Oscars ® 2018

Diese Stars wurden ausgezeichnet!

Oscar Gewinner

Die Verleihung der 89. Academy Awards in Los Angeles endete mit einem Knall: Durch eine Verwechslung bei den Umschlägen kam es zu einer peinlichen Panne, bei der zunächst "La La Land" als "Bester Film" verkündet wurde. Tatsächlich ging der Oscar® in dieser Kategorie an "Moonlight". Damit ihr nicht auch den Überblick verliert, haben wir hier noch einmal kurz und knapp alle Oscar®-Gewinner für euch aufgelistet!

Oscar Gewinner 2017
© Wundermedia

"Bester Hauptdarsteller":  Casey Affleck in "Manchester by the Sea"

"Beste Hauptdarstellerin": Emma Stone in "La La Land"

"Bester Film": Moonlight

"Bester Nebendarsteller"Mahershala Ali in "Moonlight"

"Beste Nebendarstellerin": Viola Davis in "Fences"

"Beste Regie": Damien Chazelle mit "La La Land"

Oscar®-Gewinner 2017 in den weiteren Kategorien

  • "Makeup and Hair" gewinnt "Suicide Squad"
  • "Kostümdesign" geht an "Fantastic Beasts and Where to find Them"
  • "Dokumentarfilm Lang" geht an "O.J. Made in America"
  • "Bester Tonschnitt" geht an Sylvain Bellemare mit " Arrival "
  • "Bester Tonmix" geht an Kevin O’Connell und Andy Wright mit " Hacksaw Ridge "
  • "Bester fremdsprachiger Film" geht an "The Salesman"
  • "Bester animierter Kurzfilm" geht an "Piper"
  • "Bester animierter Spielfilm" geht an " Zoomania "
  • "Bestes Szenenbild" geht an "La La Land"
  • "Beste visuelle Effekte" geht an Roberto Legato mit " Das Dschungelbuch"
  • "Bester Schnitt" geht an John Gilbert für " Hacksaw Ridge "
  • "Bester Dokumentar-Kurzfilm" geht an "The White Helmets"
  • "Bester Kurzfilm" geht an "Sing"
  • "Beste Kamera" geht an "La La Land"
  • "Bester Titelsong" geht an "City of Stars" von "La La Land"
  • "Beste Filmmusik" geht an "La La Land"
  • "Bestes Originaldrehbuch" geht an Kenneth Lonergan mit „ Manchester by the Sea 
  • "Bestes adaptiertes Drehbuch" geht an Barry Jenkins mit " Moonlight"