Teilen
Merken
Oscars® 2019

Oscar Roben 2018: Die sexy Outfits vom Red Carpet

05.03.2018 • 05:42

So sexy waren die Oscars® lange nicht mehr. Wo man auch hinsieht: Immer wieder entdeckt man tiefe Ausschnitte oder viel Bein. Wir haben die heißesten Roben für euch zusammengefasst.

Bei der Oscar-Verleihung stehen nicht nur die Preise im Vordergrund, sondern auch die beeindruckenden Kleider der Stars. Nackte Haut ist dabei aber ein bisschen schwierig. Natürlich wollen Hollywood-Schönheiten wie Jennifer Lawrence, Nicole Kidman oder Salma Hayek ihre Reize in Szene setzen. Allerdings ist "zu sexy" auf dem Teppich vor dem Dolby Theatre in Los Angeles auch nicht gewünscht. Und so waren die Stylings der letzten Oscar-Jahre von hochgeschlossenen Kleidern bestimmt.

Das sind die schönsten Kleider bei den Oscars 2018

In diesem Jahr war das allerdings anders. Man hatte das Gefühl, dass die prominenten Frauen es 2018 genossen, mit ihren Kurven zu spielen und diese gekonnt in auffälligen Kleidern in Szene zu setzen. Ob mit tiefen Ausschnitten oder hohen Beinschlitzen. Schauspielerin Betty Gabriel ging hier besonders weit. Das Dekolleté ihrer schönen Tony Ward Couture Robe reichte fast bis zum Bauchnabel. Alle sexy Oscar Kleider 2018 gibt‘s oben im Video.

Einige Oscar-Kleider waren leider ein Fail 

Neben den schönsten Kleidern gab es bei den Oscars 2018 natürlich auch die weniger schönen Kleider. Besonders aufgefallen ist hier Hollywood-Star Salma Hayek. In ihrem lila-farbenen Glitzer-Kleid zog sie definitiv die Blicke auf sich. Dafür sorgten auch die vielen Perlen, die ihr Kleid durchzogen. Alle Oscar-Kleider-Flops könnt ihr in unserem Video sehen

Weitere Videos: Oscars 2018: Das waren die Highlights der Show