VornameJulian
NachnameStoeckel
LandBundesrepublik Deutschland
Geschlechtmännlich

Auf dem Steckbrief von Julian Stoeckel finden sich viele Interessen wieder: So ist er nicht nur Entertainer und Geschäftsmann, sondern auch Schauspieler, Model und Designer. Die Karriere des Multitalents beginnt, als die 2011 verstorbene Witta Pohl sich seiner nach gemeinsamen Dreharbeiten annimmt. Schon mit 16 Jahren beweist er so sein schauspielerisches Können und beeindruckt seine Kollegin. Im Anschluss steht Stoeckel für viele TV-Serien wie "Polizeiruf 110", "Klinik am Alex" oder "Unschuldig" vor der Kamera. Aber auch in Filmen und Dokumentationen ist der Jungspund stets präsent.

Mit Witta Pohl verbindet Designer und Schauspieler Julian Stoeckel aber noch viel mehr als nur eine geschäftliche Beziehung – soziales Engagement. 2011 übernimmt er zum ersten Mal die Patenschaft für das Deutsche Traberderby in Berlin. Zusammen mit Freunden wie Annemarie Eilfeld, Schlagerstar Dagmar Frederic, Designerin Lulu Krupp und Opernstar Oswald Musielski präsentiert er das "Julian F.M. Stoeckel & Friends"-Rennen. Des Weiteren setzt er sich zusammen mit Witta für ihre Stiftung Kinderluftbrücke e.V. in Hamburg ein. Die Organisation sammelt Spendengelder für Waisen in der Ukraine, Weißrussland und Rumänien.

Nach seinem Abitur steigt Julian Stoeckel gleich bei drei Firmen ein und arbeitet dort mit anderen Schauspielern, Models und Entertainern zusammen. 2011 beginnt er mit den Arbeiten zu seiner ersten eigene Kollektion unter dem Label "JFMS". 2014 zieht der Designer zusammen mit Stars wie Corinna Drews, Mola Adebisi und Gabby Rinne in das "Dschungelcamp" ein.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV