VornameManuela
NachnameWisbeck
LandBundesrepublik Deutschland
Alter36
Geburtstag06.06.1983
GeburtsortStralsund, Deutschland
SternzeichenZwillinge
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Manuela Wisbeck ist im norddeutschen Mecklenburg-Vorpommern geboren und aufgewachsen. Im zarten Alter von sechs Jahren steht sie bereits auf der Bühne und hat seitdem den Wunsch Schauspielerin zu werden. Um ihren Traum zu verwirklichen, studiert sie an der "Theaterakademie Vorpommern".

Nach ihrem Abschluss zieht die "Let's Dance"-Kandidatin nach Berlin, da sie sich neuen Herausforderungen stellen will. Die Schauspielerin wechselt von der Bühne vor die Kamera und spielt in mehreren TV-Serien, wie "Doctor's Diary" und "Alarm für Cobra 11", mit. Ihr komödiantisches Talent zeigt sie zum ersten Mal bei "Zack-Comedy nach Maß", woraufhin sie das Angebot bekommt, in der Comedyserie "Böse Mädchen" mitzuspielen. In der Sendung bringen sie und ihre beiden Kolleginnen Männer in kuriose Situationen, die mit versteckter Kamera gefilmt werden. 2009 kann Martina Wisbeck ihrem schauspielerischen Steckbrief noch eine weitere Facette hinzufügen. In der Vorabendserie "Notruf Hafenkante" spielt sie die Krankenschwester Frauke Prinz. Dennoch ist sie, trotz ihres Fernseherfolgs, ab und zu auf den Theaterbühnen Deutschlands zu sehen.

2013 kann das Publikum eine ganz neue Seite von Manuela Wisbeck kennenlernen. Sie ist Kandidatin der Tanz-Show "Let's Dance 2013", wo sie sich nicht auf gewohntem Terrain bewegt, sondern ihr tänzerisches Können zeigen muss.