Star Datenbank

Ruby O. Fee

es
Biografie: Ruby O. Fee
Biografie: Ruby O. Fee © WENN.com/Schultz-Coulon

Starprofil

  • Vorname Ruby O.
  • Nachname Fee
  • Geburtsdatum 7.2.1996
  • Geburtsort San José
  • Land Bundesrepublik Deutschland
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Ob mit Moritz Bleibtreu oder Eva Green – Ruby O. Fee hat schon mit diversen großen Filmschauspielern zusammengearbeitet. 2017 spielt sie die Hauptrolle in dem SAT.1-TV-Event "Die Ketzerbraut".

Geboren wird Ruby O. Fee als Ruby Moonstone Camilla Willow Fee in San José, Costa Rica. Als kleines Mädchen lebt sie mit ihrer deutschen Mutter und ihrem französischen Stiefvater zunächst in Brasilien, ehe sie 2008 nach Berlin ziehen. 2010 kann sich die angehende Schauspielerin ihre erste Rolle auf den Steckbrief schreiben: In der Serie "Allein gegen die Zeit" spielt sie eine der Protagonistinnen, Sophie Kellermann. Im selben Jahr dreht sie außerdem den Kinofilm "Womb", wo sie mit Hollywoodstar Eva Green vor der Kamera steht.

2011 ergattert Ruby O. Fee eine weitere Hauptrolle: Sie wirkt in "Löwenzahn – Das Kinoabenteuer" mit. Ein weiteres Highlight ihrer Schauspielkarriere ist die Romanverfilmung "Die schwarzen Brüder", wo sie an der Seite von Moritz Bleibtreu zu sehen ist. Viel Lob bringt der hübschen Schauspielerin ihre Darbietung in "Tatort – Happy Birthday, Sarah" ein.

Ihren endgültigen Durchbruch hat Ruby O. Fee aber ihrer Rolle in "Bibi & Tina – Der Film" zu verdanken. 2014 übernimmt sie in "Bibi & Tina: Voll verhext" eine kleine Gastrolle. Ein Jahr später ist sie in "Als wir träumten" in einer Hauptrolle zu sehen. Erfolgreich geht es für die Schauspielerin auch in den folgenden Jahren weiter. Unter anderen dreht sie einen weiteren "Tatort", steht für "Das Geheimnis der Hebamme" vor der Kamera und spielt in "Verrückt nach Fixi" mit.

Auch 2017 startet für Ruby O. Fee erfolgreich: In dem SAT.1-TV-Event "Die Ketzerbraut" ist sie als Hauptfigur zu sehen.

Biografien deiner Lieblingsstars