Was war der unvergesslichste Moment bisher?

"Als ich mich bei der Blind für 'Team Yvonne' entschieden habe. Danach war für mich die ganze Zusammenarbeit im Team total super. Wir verstehen uns richtig gut."

Was war bisher der beste Coach-Tipp?

"Mir wurde oft gesagt: 'Just keep smiling'. Der Ratschlag, dass ich alles positiv sehen soll, hat mir sehr geholfen. Auf und hinter der Bühne."

Hast du mit Yvonne etwas Privates unternommen?

"Mit Yvonne selbst nicht. Aber mit dem Team kochen wir abends oft oder verbringen Zeit zusammen. 'Team Yvonne' ist sowas wie eine Familie geworden - jeder unterstützt jeden bis zum Schluss. Dieser Zusammenhalt ist spontan entstanden. Das werde ich sehr vermissen."

Falls du nicht gewinnst, wie geht's dann weiter?

"Ich lasse den Verlauf der Show auf mich zukommen. Falls es nicht weitergeht, konzentriere ich mich wieder auf die Schule und mein Zuhause. Nach der Schule will ich aber natürlich weiter Musik machen. Meine Klassenkameraden und meine Lehrerin kommen übrigens zum Halbfinale und unterstützen mich."

Wie verbringst du Weihnachten und Silvester?

"Wir feiern Weihnachten normalerweise nie so groß. Oft muss mein Vater auch arbeiten. Aber dieses Jahr werden die Feiertage besonders. Ich habe auch Familie in Amerika und Bulgarien. Dieses Jahr kommen alle nach Deutschland und wir feiern zusammen."

Die beliebtesten Videos