Stars

"Rambo"-Filmreihe: Kommt bald Teil 5 in die Kinos?

07.05.2018 • 08:40

Kehrt Sylvester Stallone als Actionheld "Rambo" zurück auf die Leinwand? US-Medien zufolge soll nach vier Teilen der beliebten Filme jetzt auch noch Rambo 5 folgen. Und dabei soll Sylvester Stallone nicht nur die Hauptrolle spielen.

"Rambo" machte Sylvester Stallone (71) zum Actionheld. Der erste Teil der Filmreihe erschien im Jahr 1982. Darauf folgten bis 2008 noch drei weitere Teile, die den Hauptdarsteller wieder an die Spitze Hollywoods katapultierten.

Die Geschichte von Kultfigur "John Rambo"

John Rambo ist ein wortkarger Vietnamkriegsveteran der im ersten Film "Rambo" zurück in seine Heimat Amerika kehrt. Dort wird er durch ein Missverständnis ins Gefängnis gesperrt, in welchem er von einigen Hilfssheriffs psychisch misshandelt und gedemütigt wird. Dadurch werden traumatische Erinnerungen an seine Zeit in Kriegsgefangenschaft geweckt und Rambos alte Kampfreflexe werden wieder aktiviert.

Auch in den drei darauffolgenden Filmteilen kommen Action und Gewalt nicht zu kurz. Die Rambo-Tetralogie gilt als Wegbereiter des Action-Genres.

Sylvester Stallone: Nicht die erste Wahl für "Rambo"

Sylvester Stallone scheint die Rolle des Actionhelden wie auf den Leib geschneidert. Tatsächlich waren vorerst andere Hollywoodgrößen für die Rolle angedacht. Unter anderem sollen Robert De Niro sowie Clint Eastwood im Gespräch gewesen sein, sowie Terence Hill und John Travolta. Schlussendlich bekam Stallone die Hauptrolle, welcher er sein Comeback in Hollywood zu verdanken hat. 

Schlüpft Sylvester Stallone erneut in die Rolle des "Rambo"?

Der vierte und vorerst letzte Teil der Geschichte von "John Ramboerschien 2018. Doch Fans weltweit dürfen sich angeblich auf eine Fortsetzung freuen. Laut US-Medien soll Sylvester Stallone nämlich erneut in die Rolle des Actionhelden schlüpfen und auf die große Leinwand zurückkehren. Dabei soll der bereits 71-jährige Hollywoodstar und fünffacher Familienvater nicht nur die Hauptrolle spielen. Mehr Infos dazu, erfahrt ihr oben im Video.

Das könnte dich aus interessieren: Sylvester Stallone tot? So reagiert er auf die Falsch-Meldung