Teilen
Merken
Stars

Traurigste Olympia-Geschichte: Ein Gehirntumor zerstörte ihren Traum vom Sieg

21.08.2016 • 23:25

Die australische Hochspringerin Amy Pejkovic hat den großen Traum bei den olympischen Spielen anzutreten, doch dann der Schock: Diagnose Gehirntumor. Wie sie mit dem Rückschlag umgeht, hier im Video.

Weitere Videos