- Bildquelle: Warner Bros. Entertainment, Inc. 2014 © Warner Bros. Entertainment, Inc. 2014

Lange haben wir darauf gewartet, jetzt sind sie endlich zurück – die „2 Broke Girls“. Ab dem 21. April schwirren die zwei quirligen Kultladies wieder über unsere Bildschirme. Staffel 4 soll ihre Vorgänger noch toppen, denn sie verspricht noch durchgeknallter und noch versauter zu sein und bietet wohl auch noch tiefere Einblicke (insbesondere wohl bei Max).  Die Lachmuskeln sollten also definitiv nicht zu kurz kommen.

Keine geringere als Kim Kardashian wird in Folge 1 den Ladies die Ehre erweisen – ob Max sich darüber freuen kann? Schließlich zeigte sie sich in den letzten Staffeln ja alles andere als begeistert von dem Star.

Natürlich darf eine nicht vergessen werden – Sophia Kachinsky. So viel sei verraten, Sophia hat nun Tinder für sich entdeckt: Natürlich hat die polnische Geschäftsfrau einige Anwärter. Ob und mit wem die wirklich "matched" wird allerdings noch nicht verraten.

Eines ist sicher bei den "2 Broke Girls": Es wird absolut abgefahren weitergehen und mit den zwei Ladies mit Sicherheit nicht langweilig.

Schaltet ein ab Dienstag, den 21. April, um 21.15 Uhr auf ProSieben.

Serien - News

ProSieben News