Beginner gegen Gewinner

Olympiasieger und Weltmeister zu Gast bei Joko Winterscheidt

Zur Show

Welche Beginner wagen das Duell gegen echte Profisportler?

26.11.2017 13:30 Uhr
Beginner gegen Gewinner Folge 2

Auflauf der Olympiasieger und Weltmeister

Joko Winterscheidt begrüßt in der zweiten Ausgabe seiner neuen Show "Beginner gegen Gewinner" (Samstag, 25. November 2017, um 20:15 Uhr, ProSieben) echte Champions. Unter anderem sind dabei: der dreifache deutsche Fußballmeister Mario Basler, die dreifache Olympiasiegerin und 16-fache Weltmeisterin Anni Friesinger, der zweifache Olympiasieger im Rudern, Karl Schulze, die Goldmedaillen-Gewinnerin der Olympischen Spiele 2016 im Radrennen, Kristina Vogel und der neunfache deutsche Badminton-Meister Marc Zwiebler.

Mario Basler, Anni Friesinger und Musiker Clueso bilden dabei die unparteiische Jury, welche für jede Disziplin einen Wetteinsatz auf die Beginner setzen dürfen. Alles zu den Regeln erfahrt ihr hier.

Spannende Wettkämpfe mit Handicap

In der neuen Samstagabendshow fordern die Kandidaten die Profisportler in den Disziplinen Schwimmen, Badminton, Kugelstoßen, Basketball, Bogenschießen und Rudern heraus. Durch ein klug gewähltes Handicap für die Sportprofis, werden die scheinbar unfairen Wettkämpfe zu spannenden Duellen auf Augenhöhe. Welcher Beginner trifft vor dem Duell die richtige Handicap-Wahl, um am Ende zum Gewinner gekürt zu werden?

Auch Gastgeber Joko Winterscheidt tritt zum Duell an: Um den Jackpot der Hobbysportler zusätzlich zu füllen, fordert er die Olympionikin Kristina Vogel im Radrennen heraus.

"Beginner gegen Gewinner" – Samstag, 25. November 2017, um 20:15 Uhr, auf ProSieben

Hashtag zur Show: #BeginnerGewinner

Facebook