Deutschland tanzt

Paradiesische Tanzliebe!

Peer Kusmagk & Janni Hönscheid

Peer Kusmagk: „Schleswig-Holstein bedeutet mir wahnsinnig viel, weil es das Land ist, in dem der wichtigste Mensch in meinem Leben geboren wurde.“ 

25.10.2016 17:00 Uhr
Deutschland_tanzt__MMX5177

Auf einer Insel geboren und verliebt: Surferin Janni Hönscheid erblickte auf Sylt das Licht der Welt und beschreibt sich selbst als „totales Inselkind“. 26 Jahre später trifft sie auf einer Südseeinsel in Tahiti ihre große Liebe: ihren Tanzpartner Peer Kusmagk. Gemeinsam treten die beiden für den hohen Norden an, der für die Weltenbummlerin Janni eine ganz besondere Bedeutung trägt – Zuhause.

Die große Bühne ist Peer Kusmagk vertraut: Der 41-Jährige moderiert zahlreiche Musikevents und Shows. Die Tanzschuhe schnürt er auch nicht zum ersten Mal, denn in seiner Schauspielausbildung steht Standardtanz auf dem Stundenplan. Seine Partnerin bewegt sich bisher solo auf Bühnen, die nicht breiter als 50 Zentimeter und länger als drei Meter sind: ihren Surfbrettern. 2013 wurde Janni Hönscheid deutsche Meisterin im Wellenreiten oder wie ihre Surfkollegen es nennen – im „Tanz auf den Wellen.“