Bronze für Yoncé, wenn man so will. Denn die aus jenem Edelmetall gegossene Kuhglocke steht symbolisch für die Krönung der neuen Almkönigin. Und Gold, was einer normalen Königin natürlich gerechter käme, klingt im Sound nun einmal bescheiden. Statt Gold gibt es dafür jede Menge Geld. Nachdem die Moderatoren Collien Ulmen-Fernandes und Christian Düren alle Regelverstöße von der ursprünglichen Gewinnsumme von 50.000 Euro abzogen, blieben Yoncé für ihre Schatztruhe noch 40.500 Euro übrig. Zum Glück ging Christian Lohse (allein fünf Regelverstöße in Folge 1) bald und kam Eddy Kante spät, sonst wäre wohl noch viel weniger von der Siegprämie übrig geblieben. Deshalb mahnte Yoncé auch ihre drei verbliebenen Bewohnerinnen zur Disziplin, damit sich die Siegerprämie nicht noch weiter verringern würde – und hatte die letzten zwei Regelverstöße prompt selbst auf dem Kerbholz. 

Sommer-Olympiade in Tokio – Bauern-Olympiade in Südtirol 

Welchem Mega-Event man sich auch näher fühlt, Höchstleistungen müssen und mussten die Teilnehmer:innen hier und da abrufen. Denn bei "Die Alm" bedeutete die Bauern-Olympiade gleichzeitig das Halbfinale für die verbliebenen Almbewohner:innen:

In drei Hof-Gaudis respektive drei Disziplinen ging es für die ehemalige Olympionikin Magdalena, der Influencerin Siria, der Erotik-Schauspielerin Vivian und der Dragqueen Yoncé um Gold, Silber und Bronze. 

In der ersten Disziplin "Auf dem Holzweg" mussten die Promis in übergroßen Holzclogs einen Parcours überwinden. Disziplin 2 trug den Namen "Kraut & Rüben" – eine ganz besondere Aufgabe: In zwölf nummerierten Beet-Kästen versteckten sich unterschiedliche Gemüsesorten mit den entsprechenden Zahlenwerten. So folgten Rechenaufgaben wie "Knoblauch x Süßkartoffeln – Kohlrabi + Knoblauch", doch zunächst mussten unsere Promis das richtige Gemüse erst mal erkennen, um dann damit zu rechnen.

Eine große Herausforderung für Siria: "Ich habe keine Ahnung, wie ‚Kohlarabi‘ aussieht …" Auch Vivian kämpfte: "Ich kenne nicht jedes Gemüse …" und blickte verzweifelt auf den Fenchel. In der dritten Disziplin "Kük mal, wer da fliegt" ging es dann darum, zehn Stoffküken mithilfe eines Laubbläsers schnellstmöglich in ihr Nest zu pusten?

Am Ende der olympischen Bauernspiele ergab sich folgender Medaillen-Spiegel: 

  Holzweg Kraut & Rüben Küken pusten
Yoncé Gold Silber Bronze
Magdalena Bronze Gold Silber
Vivian Blech Bronze Gold
Siria Silber Blech Blech

Aufgrund der gewonnenen Medaillen zogen Yoncé und Magdalena ins Finale ein. Für Siria bedeutete zweimal Blech und einmal Silber Platz 4 im Gesamt-Ranking der Alm. Vivian, die beim Blasen der Küken Gold gewann, gilt als respektable Drittplatzierte der Staffel 3 von "Die Alm" 2021. 

Das große Fressen vor dem großen Finale 

Noch bevor Collien Ulmen-Fernandes und Christian Düren mit der schlechten Kunde kamen, dass Siria und Vivian die Alm verlassen müssen, schaute der Almöhi Josef in der Hütte vorbei. Und er kam nicht mit leeren Händen, sondern mit einer Flasche Schnaps und einem riesigen Brotzeitbrett samt vieler Leckereien. Was für ein Fest nach den Wochen voller kulinarischer Entbehrungen!

Doch als bitter-süße Nachspeise folgte die Verkündung der Platzierungen bei der Bauern-Olympiade. Damit bestätigte das Moderatoren-Duo die Almbewohnerinnen Magdalena und Yoncé als Finalistinnen. 

Somit stand die letzte Hof-Gaudi an, das Finalspiel mit dem Namen "Extremfensterln". Hier drehte sich alles um Schnelligkeit, Sportlichkeit und Schlagfertigkeit. Magdalena und Yoncé mussten Quizfragen beantworten, dabei eine Leiter erklimmen und auf einen Buzzer in einem hochgelegenen Fenster drücken. Wer zuerst sieben Fragen richtig beantwortete, gewann das Spiel. Nach einem fulminanten Auftakt von Yoncé und einer zwischenzeitlichen Aufholjagd von Magdalena gab es am Ende mit 7:3 eine sehr klare Siegerin und somit eine hoch verdiente Almkönigin: Ihre Majestät Yoncé Banks I. – oder wie sie sich nun selbst nennt: die Almgöttin! 

Du hast das Finale oder eine vorangegangene Folge von "Die Alm" verpasst? Kein Problem, auf ProSieben.de kannst du unter diesem Link ganze Alm-Folgen als Wiederholung immer und immer wieder sehen.

Alle aktuellen News

Die Highlights