Bekannt wurde Miriam Höller als Germany's next Topmodel-Kandidatin in der fünften Staffel der Casting-Show. Nach ihrem Aus bei "GNTM" war sie auf dem Cover des "Playboys" zu sehen.

Im Jahr 2016 nahm die Karriere des Actionmodels ein jähes Ende. Bei einem eigentlich recht harmlosen Stunt kam es zu einem Unfall, bei dem sich Miriam beide Füße brach. Im gleichen Jahr wartete noch ein weiterer Schicksalsschlag auf sie: Miriams langjähriger Lebensgefährte, Hannes Arch, kommt bei einem Helikopterflug ums Leben.

Diese schweren Schicksalsschläge trafen die Müllheimerin sehr, doch Miriam ist eine Kämpfernatur und gibt nicht auf. In der Spielshow "Global Gladiators" (2018) zeigte Miriam, dass trotz ihres Unfalls noch einiges an Power in ihr steckt.

Hier gleich zu den anderen Promis